Bahou(BM) Capper


Rufname: Capper
alias die kleine Rennsemmel

geboren am: 30.05.2016
Rasse: Working Kelpie

WKC registriert
FCI registriert

Farbe: black and tan
Höhe: 54 cm
Gewicht: 19 kg

Gesundheitsuntersuchungen:
HD-A,  ED-frei, OCD -frei
LWS ohne Befund,
kein Übergangswirbel


Abgelegte Prüfungen:

Verkehrstest
Agility: A1
Hüten in Ausbildung

Capper steht auf Anfrage als Zuchtrüde zur Verfügung.








Capper ist ein kleinerer, athletischer Rüde
mit sehr viel Energie und Power.
Er gibt bei allem was wir so tun, immer 100%.

Er ist ein wesensfester Kerl, allerdings vom Typ her etwas reservierter, als meine anderen beiden Kelpies, was ich persönlich nicht als Nachteil oder Schwäche empfinde, es hat durchaus seine Vorteile, wenn er nicht wie Whizz jedem freudig ins Gesicht springt ;-).
Er ist schlicht weg ein One-Man-Hund.

Bei Hunden ist er zu Beginn etwas vorsichtig und zurückhaltend,
nach einem kurzen Kennenlernen freundlich
und noch immer sehr verspielt, egal ob Rüde oder Hündin.

Er ist einfach ein lustiger kleiner Kerl, mit dem wir sehr viel Spaß haben. Langweilig wird es mit ihm eigentlich nie.



Capper arbeitet natürlich auch an den Schafen.
Er hat eine starke Ausstrahlung am Vieh,
zeigt eine schöne natürliche Veranlagung, gute Flanken.

 Im Frühjahr 2019 hatte er einen deutlichen Entwicklungsschub und ist nun eigentlich mein zuverlässigster Hilfshund. Derzeit trainieren wir an Outruns und Treiben auf Distanz.

Hier einige Fotos vom Hüten:







Agility ist auch Capper's zweites Hobby.
Er hat richtig viel Spaß und gibt immer Vollgas, was nicht immer zum Vorteil für's Frauchen ist.
Auch wenn wir noch ein wenig mehr Training brauchen, um auch mal ein wenig erfolgreich zu sein, 
macht das Laufen mit ihm tierisch Spaß.




Weitere Bilder von Capper: